gelungenes Leben

Eine Sammlung guter Erfahrungen, aus finstersten Verhätnissen zu einem achtsamen und selbst-zufriedenen Arbeiten und Dasein:

Nimm dir Zeit dafür, es ist wie Therapie ….

André Heller wird 75, und mit ihm eine der zentralen Persönlichkeiten des österreichischen und des internationalen Kulturlebens. Seit dem Beginn seiner Karriere hat Heller Kulturgeschichte in verschiedensten Eigenschaften mitgeschrieben, als Universalkünstler und politischer Kopf.

Im Gespräch mit Helga Rabl-Stadler und mit Alexander Wrabetz erinnert sich André Heller an manche seiner großen Begegnungen, Stationen und Lernprozesse seines Lebens. Wie er der wurde, der er heute ist. In einem sehr offenen Interview gibt er Einblicke in seine Erinnerungen und Gedanken, erzählt von den unterschiedlichsten Verwirklichungen seines abenteuerlichen Weges und wie er sich stets bemüht seinem Leitspruch: „Sich lernend verwandeln“ treu zu bleiben.

ORF vom 22. März 2022

Veröffentlicht am
Kategorisiert als Allgemein

Von basisfinden

job-coaching in der basis in münchen

1 Kommentar

Kommentar hinterlassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: